fbpx

Apfel Zimt Porridge Rezept

Januar 12, 2021
apple-cinnamon-porridge-recipe-apfel-zimt-porridge-rezept (5)

Prep time: 10 minutes

Serves: 1

Einer der leckersten Kombinationen überhaupt: Apfel und Zimt! Gut und gesund für den Körper und genauso gut für die Geschmacksknospen. In nur 5 Minuten oder weniger, ist dieses Apfel Zimt Porridge Rezept zubereitet! In zwei Varianten kann man ganz einfach das Apfel Zimt Porridge selber machen, die Apfel Porridge Mikrowelle Variante oder das Apfel Zimt Porridge mit Wasser übergießen, welches heiß sein sollte, dann ist es innerhalb einer Minute fertig. Es wird kein Kochen benötigt um ein leckeres Bratapfel Porridge für ein entspanntes Frühstück zuzubereiten oder als gesunde Alternative zum Bratapfel oder Apple Crumble.

Apfel Porridge gesund zum Abnehmen

Dieses Apfel Zimt Porridge gesund zuzubereiten ist super schnell, schmeckt unglaublich lecker und ganz einfach. Um das Apfel Zimt Porridge kalorienarm zu halten, sollten einige Aspekte beachtet werden:

  • Haferflocken: die Verwendung von zarten Haferflocken ist hier wichtig, da diese nur heißes Wasser benötigen, um weich zu werden
  • Proteine: für ein richtiges Protein Porridge sind hier Haferflocken, gehobelte Mandeln und Chiasamen enthalten
  • Kohlenhydrate: Haferbrei ist so gesund und hilfreich zum Abnehmen, da es länger satt hält, den Blutzuckerspiegel senkt und Heißhungerattacken vorbeugt
  • Fette: Wir nehmen hier gesunde Fette aus dem Apfel Zimt Porridge mit Mandeln auf
healthy-apple-cinnamon-porridge-vegan-apfel-zimt-porridge-gesund (1)

Bratapfel Porridge vegan ohne Milch

Das Apfel Zimt Porridge vegan zu gestalten ist wirklich einfach. Anstatt Milch wird hier heißes Wasser verwendet. Somit kann mit dem Apfel Porridge abnehmen ganz leicht gemacht werden. Vielleicht fragen sich einige, ob es den Geschmack beeinträchtigt oder beeinflusst, aber ich kann versichern das dieses Apfel Porridge ohne Milch dem Bratapfel Porridge oder Apple Crumble sehr ähnlich ist und dazu ist das Apfel Zimt Porridge low carb! Hierbei werden lediglich die Apfelstückchen in Honig in einer Pfanne erhitzt und mit Zimt bestreut, das erzeugt diesen leckeren Bratapfelgeschmack. Sobald diese etwas weich geworden sind, kann man sie zum Haferschleim hinzufügen.

Wenn im Porridge Apfel Zimt enthalten ist, sind oft auch Rosinen dabei. In diesem Rezept auch, da ich hier Früchtemüsli verwende, es ist komplett ohne Zucker, aber enthält Rosinen, Nüsse, grobe Haferflocken und getrocknete Früchte. Dies kann nach Belieben einfach weggelassen werden und das Früchtemüsli kann einfach mit noch mehr zarten Haferflocken ersetzt werden.

Was ich besonders an diesem Apfel Porridge mit Zimt liebe, dass es so einen vollmundigen leckeren Geschmack hat und dazu komplett gesund, laktosefrei, zuckerfrei und vegan ist. Beim Apfel Zimt Porridge Kalorien zählen ist auf jeden Fall abgeraten! Dieses Porridge mit Apfel selber machen ist ziemlich einfach und ich kann es nur jedem empfehlen es einfach mal auszuprobieren.

Haferbrei mit Wasser und Haferflocken zum Abnehmen

Ein gesundes Porridge Rezept machen ist so einfach! Ich zeige dir hier, wie man ganz einfach Porrdige mit Wasser zubereitet. Porridge kochen, das ist zu viel Aufwand für mich, daher zeige ich hier das Porridge Mikrowelle Rezept oder einfach mit heißem Wasser übergießen. Es ist kein Porridge Originalrezept aber sicherlich ein Porridge Grundrezept.

Zuerst, wie macht man Porridge? Für das bekannte Oats Frühstück, benötigen wir unbedignt zart Haferflocken. Auf diese Weise können wir den Haferbrei mit Wasser zubereiten oder das Porridge Rezept Mikrowelle verwenden. Das Frühstück mit Haferflocken ist mit zarten Haferflocken viel schneller gemacht, da diese weicher und kleiner sind und daher nicht viel Hitze oder Flüssigkeit benötigen, um weich zu werden. Grobe oder kernige Haferflocken sind für dieses Rezept nicht geeignet.

Gesundes Frühstück Porridge zubereiten ist ganz einfach! Ich habe ein paar Lieblingsrezepte, wie das bekannte Apfel Zimt Porridge, Schoko Porridge oder das Bananen Porridge.  Bananenschokoladenbrei, Erdnussbutterbrei oder Apfel-Zimt-Haferflocken. Als Porridge Topping verwende ich vielerlei Zutaten, darunter fallen Erdnussmus, Kokosrapseln oder Chiasamen, um daraus ein echtes Protein Porridge zu machen. Haferschleim Rezepte für ein Haferflocken Frühstück sind bei mir alle vegan, gesund und super einfach!

Mit meinem Oatmeal Rezept ist zum Abnehmen geeignet, denn mein Porridge ohne Milch und ohne Zucker ist gesund und vegan. Es sind lediglich Haferflocken mit Wasser, Früchten und weiteren proteinreichen Zutaten. Porridge zum Abnehmen ist das bester Gericht, denn mit einem leckeren Bananen Oatmeal oder Apfel Zimt Oatmeal ist es super einfach. Haferbrei gesund zu gestalten ist ziemlich simpel mit diesen Porridge Ideen und dazu ist das Oatmeal Frühstück einer der leckersten Frühstücksideen, die ich kenne. Mit Haferflocken abnehmen ist ganz einfach und um das Porridge gesund zu machen, enthält das Porridge ohne Zucker eine gesunde und natürliche Zuckeralternative.

Apfel Zimt Porridge

  • Preparation time: 10 minutes
  • Servings: 1

Zutaten

Apfel Zimt Porridge

  • 1 oder 1 1/2 Äpfel
  • 20g Sirup (vegan) oder Honig
  • 2 TL Zimt
  • 15g Gehobelte Mandeln
  • 35g Zarte Haferflocken
  • 15g Früchtemüsli, (ohne Zucker)
  • 1 TL jeweils Chiasamen, geschrotete Leinensamen, Weizenkleie, (optional)
  • 100ml heißes Wasser

Zubereitung

Apfel Zimt Porridge

    1. Den Apfel oder die Äpfel achteln und in dünne Scheiben schneiden. Nur 1 EL Sirup oder Honig in einer Pfanne erhitzen und die Äpfel dazugeben und mit nur 1 TL Zimt bestreuen und darin karamellisieren bis die Äpfel etwas weicher werden. Die Apfelstückchen herausnehmen.
    2. Danach den anderen EL Sirup oder Honig in der Pfanne erhitzen und die gehobelten Mandeln hineingeben und karamellisieren lassen.
    3. Haferflocken, (Chiasamen, geschrotete Leinensamen, Weizenkleie wenn vorhanden), Früchtemüsli, den anderen TL Zimt in ein Schälchen geben und das heiße Wasser darüber gießen und alles gut miteinander verrühren. 1 Minute ruhen lassen und danach noch einmal verrühren
    4. Die karamellisierten Äpfel und Mandeln dazugeben und verrühren

Kommentar verfassen

Previous Recipe Next Recipe