fbpx

Gesunder Veganer Schokopudding

Februar 25, 2021
sugar-free-chocolate-pudding-recipe-low-carb-schokopudding-ohne-zucker (6)

Prep time: 5 minutes

Serves: 1

Lust auf etwas Süßes und Schokoladiges? Für einen gesunden süßen Snack ist ein gesunder veganer Schokopudding genau das Richtige! Es ist innerhalb von wenigen Minuten gemacht und komplett gesund. Ein selbstgemachter Schokopudding ohne Zucker ist wirklich einfach zubereitet und ein gutes kalorienarmes Schokoladendessert. Als Topping verwende ich hier etwas Kokoscreme, Kakaonibs und Nüsse und anderen gesunden Toppings für den low carb Schokopudding mit Kakao.

  • Den gesamten Backprozess gibt es Schritt für Schritt in meinen Instagram Highlights zu sehen
  • Weitere Inspiration für gesundere Rezepte gibt es hier

Low Carb Schokopudding mit Kakao

Da ich in Deutschland aufgewachsen bin und dazu noch in der Stadt, in der der Pudding erfunden wurde: Bielefeld, hatten wir immer die Puddingmischung zu Hause, um sehr schnell einen Vanille- oder Schokoladenpudding zuzubereiten. Bester Schokoladenpudding selber machen ist unglaublich einfach und nachdem ich herausgefunden habe, wie es zubereitet wird, habe ich den Unterschied geschmeckt und möchte nicht mehr auf die Puddingmischung zurückgreifen. Schoko Pudding selber machen nach dem original Puddingrezept ist simpel, wir benötigen nur ein paar Zutaten: Milch, Eigelb, Speisestärke, Zucker und Vanille oder Kakaopulver.

Veganer Schokopudding enthält natürlich kein Eigelb. Stattdessen wird Milch (Hafermilch oder eine andere Milch Deiner Wahl) verwendet, Speisestärke, Kakaopulver, Vanille und Sirup. Da es ein gesunder veganer Schokopudding ohne Zucker ist, wird der normale Haushaltszucker mit Agavensirup ersetzt.

Gesunder Schokopudding ohne Zucker

Veganer Schokoladenpudding selber machen ohne Ei? Sehr leicht! Wenn die  Zutaten vorhanden sind wird nur noch ein Topf, ein Schneebesen, ein kleines Schälchen, einen Teller und natürlich ein Löffel benötigt, um sich diesen Schokoladenpudding mit Kakao zu vernaschen. Im folgenden erkläre ich wie Schokopudding vegan gemacht wird, dabei wird das Ei im Originalrezept Pudding einfach mit Speisestärke ersetzt. Bei Puddingpulver Packungen ist ohnehin nur Speisestärke enthalten, somit sollte es kein Problem darstellen.

  • Milch: Gesunder veganer Schokopudding muss bei mir mit Hafermilch gemacht sein, da ich es liebe! Natürlich kann jede Milchalternative Deiner Wahl und Präferenz für dieses Schokoladenpudding Rezept verwendet werden, aber bei Schokoladenpudding Hafermilch verwenden, kann ich sehr empfehlen.
  • Speisestärke: Da gesunder Pudding ohne Pulver ein Verdickungsmittel braucht, verwenden wir hier Speisestärke für einen low carb Schokopudding. Das Eigelb wird hierdurch auch ersetzt. Eine Puddingmischung enthält eigentlich auch nur Speisestärke, Zucker und Aroma. Warum also kaufen, wenn Schokopudding selber machen so einfach ist?
  • Kakaopulver: Ein gesunder veganer Schokopudding braucht auf jeden Fall dunkles Kakaopulverm hierfür verwende ich Backkakao, welches entölt ist (Dutch processed cocoa auf English)
  • Sirup: Für das Schoko Pudding Rezept verwende ich hier Agavendicksaft anstelle von Zucker oder Honig

Sobald alle Zutaten um diesen Pudding selber machen zu können, bereit stehen, werden alle Zutaten in einer Schüssel mit einem Schneebesen vermengt. Diese Mischung in den Topf geben und erhitzen. Wenn der Schokoladenpudding anfängt anzudicken ist es sehr wichtig ist, ständig umzurühren, eine weitere Minute zu köcheln lassen und dann in ein kleines Schälchen. Für dieses Pudding Rezept, wird der vegane Pudding in dem Schälchen komplett auskühlen und dann auf einen Teller gestürtzt. Gesunder veganer Schokopudding sollte sich perfekt von dem Schälchen lösen.

Pudding Rezepte mit Toppings sind die besten, daher dekoriere ich dieses Rezept mit Kokoscreme. Man kann diese sogar mit etwas Agavendicksaft vermengen und dann darüber etwas Nüsse, Kakaonibs und andere gesunde Snacks hinzufügen.

healthy-chocolate-pudding-recipe-gesunder-schokopudding-rezept (1)

Veganer Schokoladenpudding selber machen ohne EiSugar Free Pudding Recipe

Es ist das perfekte zuckerfreie Schokoladenpudding Rezept, welches innerhalb weniger Minuten fertig ist und das Verlangen nach Schokolade oder Süßigkeiten definitiv stillt. Es ist ein gesundes Schokoladendessert ganz ohne raffinierten Zucker oder Haushaltszucker und natürlich auch ein fettarmes Schokoladendessert. Für den Zuckerersatz gibt es heutzutage viele Möglichkeiten, wie zum Beispiel Agavendicksaft in diesem Rezept. Gesunder veganer Schokopudding wird bei mir mit Agavendicksaft gemacht, aber es kann auch Kokosblütenzucker oder ähnliches verwendet werden.

Gesunder Veganer Schokopudding

  • Preparation time: 5 minutes
  • Servings: 1

Zutaten

Gesunder Veganer Schokopudding

  • 150ml Milch, (Hafer)
  • 30ml Sirup, (Agave)
  • 1 TL Vanille
  • 5g Backkakao
  • 15g Speisestärke

Zubereitung

Gesunder Veganer Schokopudding

    1. Vermische die Milch (deiner Wahl) mit Sirup, Vanille, Backkakao und Speisestärke mit einem Schneebesen
    2. In einem kleinen Topf die Mischung erhitzen und dabei immer rühren bis der Pudding anfängt zu kochen und andickt, in ein Schälchen füllen und abkühlen lassen
    3. Sobald es abgekühlt ist, das Schälchen umgedreht über einen Teller halten, so dass der Pudding sich ablösen sollte und auf den Teller landen sollte
    4. Mit fester Kokosmilch und anderen Toppings garnieren

Kommentar verfassen

Previous Recipe Next Recipe