fbpx

Bratapfeltorte Winter Torte

November 26, 2021
Bratapfel-Winter-Torte-coucoucake (18)

Prep time: 2 hours

Cook time:

Serves: 12-16

Bist du auch ein Bratapfel-Fan, Spekulatius-Liebhaber und Zimt-Fanatiker? Dann bist du hier genau richtig, denn diese Spekulatius Bratapfeltorte beinhaltet all das und zusammen schmeckt es einfach alles phänomenal. Ein super saftiger Kuchenteig mit Öl gebacken und Zimt verfeinert trifft auf eine deutsche Buttercreme mit Spekulatiusgewürz und dann kommt der beste Teil: der Bratapfel. Das alles harmoniert so perfekt zusammen und der Bratapfel verleiht diesem Winter Torte Rezept eine super leckere Frische.

Der Beste Bratapfelkuchen

Das ist definitiv der beste Bratapfelkuchen mit Pudding, weil die deutsche Buttercreme traditionell aus Pudding gemacht wird. Aber hier habe ich den Bratapfelkuchen mit Vanillepudding und Spekulatiusgewürz gemacht, welches einfach perfekt zu diesem Weihnachtskuchen passt.

Deutsche Buttercreme: Um eine Bratapfeltorte mit Pudding zu machen, kochen wir zunächst einen ganz simplen Pudding. Es kann Puddingpulver dafür verwendet werden oder einfach Milch mit Speisestärke und Zucker aufkochen. Hier kann entweder der Mark einer Vanilleschote hinzugefügt werden oder Vanillearoma nach dem Kochen hinzugeben. Hierbei ist wichtig zu beachten, dass zuerst die etwas Milch mit Speisestärke und Zucker vermengt wird.

Die restliche Milch wird separat aufgekocht, wenn diese kocht die Mischung hinzugeben unter ständigem Rühren, bis sie andickt. Bei dem Rezept für Bratapfeltorte kommt hier dann das Spekulatiusgewürz hinzu. Dann schnell in eine Schüssel umfüllen und die Oberfläche mit Frischhaltefolie belegen, damit keine Puddinghaut entstehen kann. Der Pudding sollte dann auf Zimmertemperatur herabkühlen.

Dies ist der erste Schritt für das Bratapfeltorte Rezept, danach Butter, welche auch auf Zimmertemperatur ist, schaumig aufschlagen. Zimmertemperatur ist hier sehr wichtig, ist die Butter zu kalt oder der Pudding noch warm dann gerinnt die Buttercreme, da sich entweder Butterstückchen bilden oder die Creme zu flüssig wird. Sobald die Butter schaumig geschlagen ist wird Löffel für Löffel der feste Pudding dazugegeben und dazwischen kräftig verrührt. So entsteht die leckerste Buttercreme der Welt! Deutsche Buttercreme ist mein absoluter Favorit und jetzt in dieser Winter Torte mit Spekulatius ist es einfach noch besser!

Winter Torte Rezept

Dieses Wintertorte Rezept ist einfach perfekt denn es beinhaltet die leckeren Wintergewürze, wie Zimt und Spekulatiusgewürz und Apfel. All diese Zutaten sind typisch für deutschen Winter und schmecken einfach perfekt zusammen. Somit ist eine Winter Torte Bratapfel die perfekte Kombination.

Wie macht man Bratapfel? Das ist eigentlich der einfachste Schritt im Rezept für diese winterliche Torte. Die Äpfel werden in ziemlich kleine Würfel geschnitten, ich habe hierfür einen Zerkleinerer benutzt, denn somit werden die Apfelstückchen perfekt klein und sind alle gleichmäßig geschnitten. Danach die Apfelstückchen direkt in einen Topf geben, mit ein paar Esslöffel Zucker und etwas Zimt bestreuen und erhitzten. Sobald es eine feste Masse wird und die Apfelstückchen leicht zerfallen, ist der Winter Torte Apfel fertig für die Bratapfel Torte!

Bratapfel-Winter-Torte-coucoucake (11)

Spekulatius Bratapfeltorte Rezept

Es gibt so viele verschiedene Weihnachtskuchen und Torten, aber dieses Wintertorten Rezept ist einfach unschlagbar, vor allem mit dem Spekulatiusgewürz. Diese Winter Torte einfach an einem Nachmittag zu backen ist absolut möglich oder die Bratapfeltorte als Geburtstagstorte zu machen ist ebenfalls möglich. Da die vier Komponente der Torte super einfach und schnell gemacht werden:

  • Der Kuchenteig: dieser wird mit Öl gemacht, somit kann der Teig innerhalb von fünf Minuten zusammengerührt werden, etwas Zimt dazu und dann wird diese Bratapfeltorte einfach gebacken.
  • Die Buttercreme: wie oben beschrieben ist es ziemlich einfach deutsche Buttercreme selbst zu machen, hierbei ist es lediglich wichtig zu beachten, dass die Temperaturen stimmen! Hier wird auch das Spekulatiusgewürz verwendet welches der Bratapfeltorte den ganzen Geschmack verleiht.
  • Spekulatiusgewürz: besteht aus fünf Komponenten, ganz vorne mit dabei ist natürlich Zimt welches fast mehr als die Hälfte der Gewürzmischung darstellt, danach kommt ein Viertel Ingwerpulver und danach folgen Prisen von Muskatnuss, Kardamom und Nelke. Alle Gewürze sollten in Pulverform zusammen vermischt werden und dann hat man Spekulatiusgewürz ganz einfach selbst gemacht. Das Spekulatiusgewürz eignet sich fabelhaft für meine Bratapfeltorte, kann aber so unterschiedlich verwendet werden wie zum Beispiel für Pumpkin Spice Latte, für Spekulatius backen natürlich oder anderen winterlichen Rezepten.
  • Bratapfel: es ist unfassbar wie einfach es ist selbst eine Bratapfelmischung zu machen und wie oben beschrieben ist das wichtigste hier, die Apfelstückchen sehr klein und fein zu schneiden, denn diese Mischung kommt in die Torte rein und damit diese gut verteilt werden kann ist es besser feine Stückchen zu haben. Einfach mit Zimt und Zucker erhitzten und fertig!
Bratapfeltorte-coucoucake (17)

Bratapfeltorte Winter Torte Rezept

  • Preparation time: 2 hours
  • Servings: 12-16

Zutaten

Zimtkuchen

  • 4 Eier
  • 100g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 200g Mehl
  • 1 TL Zimt
  • 1 Pk Backpulver
  • 130ml Öl
  • 70ml Milch

Deutsche Buttercreme mit Spekulatiusgewürz

  • 750ml Milch
  • 70g Speisestärke
  • 70g Zucker
  • 1 EL Vanille
  • Gewürze: 1 TL Zimt, 1/2 TL Ingwer, 1 Prise Muskatnuss, Kardamom, Nelke
  • 325g Butter, Zimmertemperatur

Bratapfel

  • 400g Äpfelstückchen, 3-4 Äpfel
  • 1 EL Zucker
  • 1 EL Zimt

Zubereitung

Zimtkuchen

  • Eier und Zucker schaumig aufschlagen, danach alle anderen Zutaten unterrühren. Den Teig in drei mit Backpapier ausgelegte 17cm Durchmesser Backformen verteilen. Bei 160°C Umluft ca. 12 Minuten backen. Herausnehmen und komplett abkühlen lassen. Bevor die Torte gestapelt wird, ist es hilfreich die Tortenböden mit Frischhaltefolie einzuwickeln und zu kühlen, somit werden diese fester beim zusammenstellen.

Deutsche Buttercreme mit Spekulatiusgewürz

  • Für die Buttercreme kochen wir zunächst einen Pudding indem etwas Milch mit der Speisestärke und Zucker vermengt wird. Restliche Milch zum Kochen bringen, und dann die Mischung vorsichtig unter ständigem Rühren dazugeben. Durchgehend mit einem Schneebesen rühren, bis es andickt und Pudding entsteht. In eine Schüssel umfüllen und hier Vanille und die Gewürze hinzufügen, vermengen und Frischhaltefolie direkt auf den Pudding legen und abdecken, damit keine Puddinghaut entstehen kann. Den Pudding auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.

    Butter schaumig aufschlagen und löffelweise den Pudding dazugeben und weiter verrühren, somit entsteht die perfekte Buttercreme!

Bratapfel

  • Für den Bratapfel, die Äpfel waschen und in sehr kleine und feine Stückchen schneiden, direkt mit Zimt und Zucker im Topf erhitzten, bis es zu einer Masse wird und abkühlen lassen.

Zusammenstellung

  • Für das Zusammenstellen der Torte zuerst einen Tortenboden nehmen, darauf 1/4 der Creme verteilen. Etwas Buttercreme in einen Spritzbeutel füllen und damit einen Ring außen am Tortenbodenrand ziehen. Darin 1/3 der Bratapfelmischung verteilen. Diesen Schritt genauso wiederholen. Danach den letzten Tortenboden daraufsetzten und die ganze Torte mit Buttercreme einstreichen. Die Torte kühlen und danach noch verzieren indem die restliche Bratapfelmischung oben verteilt wird und dann mit der restlichen Buttercreme im Spritzbeutel mit einer Spritztülle schöne Sahnehäufchen am Tortenrand spritzen. Fertig zum Genießen!

Leave a Reply

Previous Recipe