Gesunde Snickers Rezept

Januar 14, 2022
gesunde-snickers-rezept-coucoucake8

Prep time: 30 minutes

Serves: 8

Du möchtest noch mehr süße & gesunde Rezepte? Ich habe da noch ganz viele! Alle Rezepte sind gesund, zuckerfrei, vegan und mit wenigen Zutaten ganz einfach zuzubereiten! Diese Rezepte reichen von Kuchen ohne backen bis hin zu köstlichen Snacks, welche in wenigen Minuten gemacht sind. Alle Rezepte gibt es in meinen Ebooks “Süß & Gesund”!

Ebook Deutsch_Suess und Gesund_25 Rezepte fuer jeden Tag_1 (2)

Dieses Gesunde Snickers Rezept ist raw, vegan, zuckerfrei, glutenfrei, laktosefrei und enthält nur gute und nahrhafte Zutaten, perfekt für clean eating. Diese gesunden Snackriegel sind knusprig, zäh, schokoladig und der beste gesunde Snack! Die Basis besteht hauptsächlich aus Haferflocken, cremigem Dattelkaramell und knusprigen Erdnüssen. Obendrauf gibt es eine leckere herbe Schokoladenschicht! Datteln sind gesunde natürliche Süßungsmittel und verleihen vegane Snickers diese schöne zähe Konsistenz und die Erdnüsse sind in diesem Rezept die gesunden Fette. Zuckerfreies Snickers selber machen wird so ganz einfach gemacht mit einem einzigartigen Geschmack.

  • Auf meinem Instagram Account findest du noch mehr Eindrücke und Videos um gesundes Snickers selber machen zu können!
  • Weitere Inspiration für einfache und schnelle Kuchenrezepte findest Du unter der Kategorie ‚Gesunde süße Rezepte‘

Wie gesund ist Snickers?

Herkömmliches Snickers ist sicherlich nicht gesund! Wieso denn? Normale Snickers-Riegel sind mit raffiniertem Zucker und gesättigten Fettsäuren gefüllt. Diese gesunde Snickers Riegel sind wortwörtlich das beste Rezept um gesunde Schokoriegel selber machen zu können! Innerhalb von Minuten ohne Wartezeit zubereitet und mit nur wenigen Zutaten. Sie sind glutenfrei, laktosefrei, zuckerfrei und so einfach gemacht, dazu voller Proteine!

Als ich dieses Rezept erstellt habe, wollte ich ein sehr einfachen Rezept kreieren sodass man gesunde Snickers Bars ganz einfach selber zu Hause machen kann. Die einzige notwendige Küchenmaschine die du dafür brauchst ist ein Mixer oder einen Food Processor, denn wir machen einen gesunden Karamell aus Datteln.

Wichtig dabei ist die Verwendung von entkernten Softdatteln, oft gibt es jedoch nur getrocknete Datteln in Supermärkten. Wenn du nur solche gefunden hast, kannst du diese auch ganz einfach in Softdatteln verwandeln, indem du die getrockneten Datteln etwa 30 Minuten in heißem Wasser einweichen lässt. Danach die Datteln abspülen und du hast selbstgemachte Softdatteln.

Für diese gesunde Snickers Datteln zu verwenden ist essentiell, denn das wird unsere leckere Karamellschicht! Für dieses vegane Snickers Rezept wird kein Backofen oder Hitze benötigt, deshalb ist es auch ein raw (=rohes) Rezept. Die Zutaten kommen lediglich in den Mixer oder Food Processor und in eine Form, um die Riegel zu formen.

Veganes Snickers Rezept

Ist Snickers vegan? Dieses Rezept auf jeden Fall! Es ist laktosefrei, glutenfrei, zuckerfrei, raw, ohne Backen, lecker und gesund! Und wie gesund ist Snickers? Diese sind nicht nur gesund sondern schmecken auch unglaublich gut! Zuckerfreies Snickers gesund zu machen ist einfach, es enthält jede Menge Vitamine, gesunde ungesättigte Fette und Proteine. Außerdem wird nichts erhitzt, somit gehen auch keine Vitamine verloren. Um ein gesundes Snickers Rezept zuzubereiten ist es wichtig folgende Zutaten richtig einzukaufen:

  • Datteln: am besten entkernte Softdatteln kaufen. Wenn es keine zu finden gibt, können auch getrocknete Datteln verwendet werden, nachdem diese 30 Minuten in heißem Wasser eingeweicht wurden
  • Erdnussmus: Verwende 100 % Erdnussmus und keine Erdnussbutter um raffinierten Zucker und ungesunde Fette zu vermeiden
  • Schokolade: Je nachdem wo du wohnst kann es manchmal schwer sein, zuckerfreie oder 100 % kakaohaltige Schokolade zu finden. Diese kann entweder online gekauft werden, alternativ die Schokolade mit dem höchsten Kakaoanteil verwenden, z. B. 90%
gesunde-snickers-rezept-coucoucake4

Zuckerfreies Snickers selber machen

Für dieses gesunde Snickers Rezept zerkleinern wir zunächst Haferflocken, Kokosraspeln mit Milch und Erdnussmus im Food Processor zu einer homogenen Masse. Zum Süßen habe ich eine Prise Stevia verwendet, aber durch das Erdnussmus und Kokos hat es bereits einen schönen vollmundigen Geschmack.

Diese Basis in einer Form, die mit Backpapier ausgelegt ist, glatt drücken. Am besten im Kühlschrank kühlen bis wir zum nächsten Schritt von den gesunde Snickers mit Datteln gelangen.  Für vegane Snickers Datteln zu verwenden ist essentiell. Datteln mit Wasser und Erdnussmus einige Minuten fein pürieren, bis ein schönes cremiges Karamell entsteht! Die Erdnüsse untermischen, auf dem Haferboden verteilen und einige Stunden kühlen.

Gesunde Snickers Rezept

Kommen wir zum besten Teil: Schokolade. Für die Schokoladenschicht die Schokolade fein hacken und mit Kokosöl vorsichtig schmelzen. Das Kokosöl macht die Schokolade weicher und ist hilfreich um die Snickers Riegel leichter zu schneiden und abzubeißen. Auf dem Dattelkaramell verteilen und nun eine Stunde einfrieren. Jetzt kommt ein weiterer wichtiger Teil, das Schneiden. Eine hohe Schüssel mit heißem Wasser befüllen und ein großes Messer hineinlegen, dieses wird somit erwärmt. Mit einem Küchentuch abtrocknen und das Messer vorsichtig auf die Snickers legen, die Schokolade sollte schmelzen und dann gibt es einen sauberen Schnitt.

Geht es besser? Ja! Um vegane Snickers gesund zu machen, braucht man nicht viel Zeit, die gesamte Zubereitung dauert ohne Wartezeit ungefähr nur 15 Minuten. Das Beste an dieses gesunde Snickers Rezept ist, dass diese fettarm, kalorienarm und sicherlich ideal zum Abnehmen sind!

Print Recipe

Gesunde Snickers Rezept

  • Preparation time: 30 minutes
  • Servings: 8

Zutaten

Basis

  • 100g Haferflocken
  • 20g Kokosraspeln
  • 70ml (Hafer-)Milch
  • 50g Erdnussmus
  • 1 Prise Stevia

Datelkaramell

  • 180g Softdatteln, entsteint
  • 50ml Wasser
  • 20g Erdnussmus
  • 80g Erdnüsse

Schokolade

  • 80g Schokolade, zuckerfrei
  • 10g Kokosöl

Zubereitung

    1. Haferflocken, Kokosraspeln, Milch, Erdnussmus und Stevia in einem Food Processor zu einer homogenen Masse zerkleinern. Diese Basis in einer Form, welche mit Backpapier ausgelegt ist, glatt drücken. Am besten im Kühlschrank kühlen
    2. Datteln mit Wasser und Erdnussmus einige Minuten im Food Processor fein pürieren, bis ein schönes cremiges Karamell entsteht. Die Erdnüsse untermischen, auf den Haferboden verteilen und einige Stunden kühlen.
    3. Für die Schokoladenschicht die Schokolade fein hacken und mit Kokosöl vorsichtig schmelzen. Auf dem Dattelkaramell verteilen und nun eine Stunde einfrieren. Eine hohe Schüssel mit heißem Wasser befüllen und ein großes Messer hineinlegen, dieses wird somit erwärmt. Mit einem Küchentuch abtrocknen und das Messer vorsichtig auf die Snickers legen, die Schokolade sollte schmelzen und dann kann sauberen geschnitten werden.

Leave a Reply

Previous Recipe Next Recipe