fbpx

Gesunde Haferflocken Muffins Vegan – mit Kichererbsen

März 11, 2021
vegan-muffins-with-chickpea-gesunde-muffins-mit-kichererbsen (4)

Prep time: 45 minutes

Serves: 10

Muffins mit Kichererbsen? Ja das funktioniert! Diese gesunde Haferflocken Muffins enthalten Kichererbsen und sind vegan. Dazu sind sie sind wirklich einfach zuzubereiten. Es ist eigentlich ein  Mixer Rezept, bei dem fast alles in den Mixer kommt, zu einem Teig püriert wird und die Muffins dann nur noch gebacken werden müssen. Keine Angst, diese Muffins haben keinen Kichererbsengeschmack, sondern schmecken lecker süß mit sind super saftig.

Zuckerfreie Muffins gesund selber machen

Kichererbsen Muffins süß herzustellen ist super einfach und generell machen die Kichererbsen einen großen Unterschied in diesem Rezept, da sie für die Konsistenz der Muffins essentiell sind. Dazu haben sind diese zuckerfreie Muffins gesund und da diese Kichererbsen Muffins vegan sind, gibt es einige gesunde Aspekte. Erbsen sind proteinreich und halten Dich länger satt. Man könnte diese auch als gesunde Frühstückmuffins bezeichnen oder als gesunde Haferflocken Muffins ohne Zucker, da ich Hafermehl in den Teig mische und es keinen ungesunden Zucker enthält!

Ohne Zucker: Um diese kalorienarme Muffins zuckerfrei zuzubereiten, aber trotzdem zu süßen, wird der herkömmliche Zucker ersetzt, um immer noch einen schönen süßen Geschmack zu erhalten. Um  diese gesunde Muffins mit Haferflocken zu süßen, verwenden wir keine Banane, es ist zwar natürlicher Süßstoff, aber ich habe mich entschieden, es nicht zu verwenden, da die Konsistenz zusammen mit den Kichererbsen zu saftig wäre. Daher verwende ich hier weiche Datteln und Agavendicksaft. Diese beiden sind völlig ausreichend, um diese gesunde Muffins selber backen zu können und dazu sind die Haferflocken Muffins für Babys geeignet!

chickpea-muffins-recipe-gesunde-muffins-rezept

Kichererbsen Muffins vegan

Ohne Ei: Gesunde Haferflocken Muffins vegan zu backen ist ziemlich einfach! Für dieses vegane Muffins Rezept ersetzen wir das Ei durch Backpulver und Essig, und das Öl kann auch als Ersatz gezählt werden. Es gibt auch andere Optionen wie Bananen Kichererbsen Muffins, bei denen Bananen als Ersatz für ein Ei verwendet werden. Für ein Apfel Muffins Rezept kann Apfelmus verwendet werden, um das Ei zu ersetzen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun, aber ich habe mich für diese Variante entschieden.

Diese gesunde Haferflocken Muffins Rezept mit Kichererbsen kann auch variiert werden! Es können gesunde Blaubeer Muffins Schoko zubereitet werden, welche auch super lecker schmecken. Wie man sieht ist es einfach gesunde Muffins vegan zu halten! Um Blaubeer Muffins mit Schokostückchen zuzubereiten, einfach einige frische Blaubeeren und vegane, wenn möglich zuckerfreie, Schokolade zum Muffinteig hinzufügen und mit ein paar Mandeln oben drauf ist es super lecker! Um diese low carb Muffins selber machen zu können wird nicht viel benötigt, außer ein Mixer oder Food Processor.

Saftige Muffins Rezept

Damit gesunde Muffins Kinder geeignet sein sollen können diese ganz einfach variiert werden wie zum Beispiel zu Blaubeer Muffins, Schoko Muffins oder saftige Muffins Apfel.

Hafermehl: Um gesundes Mehl zu verwenden, habe ich mich für Hafermehl entschieden, da mir klar wurde, dass dieses Mehl das wahrscheinlich günstigste gesunde Mehl ist, welches man überall bekommen kann! Ich kaufe kein Hafermehl für diesen Zweck, aber für dieses gesunde Muffins Haferflocken Rezept habe ich es einfach selbst gemacht. Dazu wird nur ein Mixer oder Food Processor benötigt. Ich habe hier zarte Haferflocken verwendet, diese einfach für ein paar Minuten fein mixen und dann ist es zu Hafermehl verarbeitet. Es gibt auch Kichererbsen Muffins ohne Mehl, aber bei diesem hier habe ich mich für Hafermehl entschieden.

Im Allgemeinen empfehle ich bei der Verwendung von Hafermehl, die im Rezept enthaltene Flüssigkeit im Auge zu behalten. Hafer entzieht dem Teig viel Flüssigkeit, daher kann er meiner Meinung nach, nicht eins zu eins durch herkömmliches Weizenmehl ersetzt werden. Wenn andere Mehlsorten verwendet werden, empfehle ich immer, vorher etwas zu recherchieren, um zu prüfen, wie sich diese bestimmte Mehlart auf die Mischung oder den Teig auswirkt. Um diese gesunde Haferflocken Muffins kalorienarm zu halten kann Kichererbsenmehl oder anderes Mehl verwendet werden, aber ich kann Hafermehl wärmstens empfehlen.

Gesunde Haferflocken Muffins mit Kichererbsen

  • Preparation time: 45 minutes
  • Servings: 10

Zutaten

Gesunde Haferflocken Muffins mit Kichererbsen

  • 60g Softdatteln
  • 50ml Milch
  • 200g Kichererbsen
  • 50g Haferflockem (Hafermehl)
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 1 TL Essig
  • 30g Sirup
  • 50ml Öl (Kokos)
  • 30g gehobelte Mandeln

Zubereitung

Gesunde Haferflocken Muffins mit Kichererbsen

    1. Die Haferflocken in einen Mixer geben und fein mahlen bis es zu Hafermehl wird.
    2. Softdatteln, Milch und Kichererbsen in einen Mixer geben und fein pürieren.
    3. Alle anderen Zutaten hinzufügen und zu einem Teig pürieren. Wenn Kokosöl verwendet wird, diesen vorher schmelzen und dann in flüssiger Form dazugeben.
    4. Den Teig in eine mit Muffinförmchen ausgelegten Muffinbackform geben und die gehobelten Mandeln darauf verteilen. Bei 160°C Umluft ca. 25 Minuten backen.

Leave a Reply

Previous Recipe Next Recipe