Weihnachts Brownies Rezept in 6 Varianten

Dezember 18, 2020
Christmas-brownies-recipe-weihnachts-brownies-rezept (6)

Prep time: 2 hours

Serves: 15

Es werden nicht viele verschiedene Weihnachtskuchen Rezepte benötigt, wenn man dieses hier hat. Dieses saftige Weihnachts Brownies Rezept ist sehr einfach und lecker! Es ist ein super simples Rezept für sogenannte ‚Fudge Brownies‘, welche dann in verschiedenen Varianten dekoriert werden können, wie zum Beispiel als Tannenbaumkuchen, als Weihnachtsgeschenkkuchen, als Rentierkuchen, als Schneemannkuchen, Weihnachtsmützenkuchen oder als Weihnachtskugelkuchen.

Für all diese Varianten brauchen wir fast die gleiche Dekoration und daraus werden weihnachtliche Brownies für groß und klein. Wie ich dieses Weihnachts Brownies Rezept selbst backe, kannst du in meinen in meinen Instagram Highlights anschauen. Weitere kreative Rezepte findest du in meinem Kategorie ‚Torten für Feiertage und Geburtstage‘.

Schneller Weihnachtskuchen vom Blech

Dieser Weihnachtskuchen vom Blech ist super einfach und unkompliziert. Das Rezept Weihnachts Brownies basiert auf das american Brownies Rezept, somit ist es sehr saftig und schokoladig. Um das hinzubekommen ist es wichtig den Kuchenteig nicht lange zu schlagen, sondern nur kurz die Zutaten zusammen zu rühren. Als erstes, wird die Butter vorsichtig geschmolzen und darin die Schokoladenstücke gegeben, welche sich auflösen und dann wird es zu einer homogenen Masse.

Das Schmelzen von Schokolade sollte immer vorsichtig sorgfältig durchgeführt werden, den hohe Temperaturen trennen die Bestandteile von Schokolade. Wenn jedoch Schokolade in einem Kuchenteig verarbeitet wird, dann muss darauf nicht so viel Acht gegeben werden geben, da am Ende alles in den Ofen geschoben wird. Als nächsten Schritt, wird der Zucker mit dem Salz vermengt und zur Butterschokoladenmischung dazugegeben. Jedes einzelne Ei wird separat hinzugefügt und kurz in den Kuchenteig eingemischt. Zu guter Letzt heben wir das Mehl unter den Teig.

Diese saftige Weihnachtsbrownies werden auf einem Backblech, 20x30cm, verteilt und 20 bis 25 Minuten bei 175 ° C gebacken. Es ist wichtig, dass Sie diese nicht zu lange backen, da sie sonst trocken werden und ihre Saftigkeit verlieren.

Saftige Weihnachts Brownies Rezept

Um ein Brownies Rezept saftig schokoladig zu bekommen sind einige Dinge zu beachten. Sobald dies getan ist, können sie als Tannenbäume Brownies oder anderen Formen weihnachtlich dekorieret werden:

  • Tannenbaum Brownies: für eine weihnachtliche Dekoration benötigen wir eine normale Frischkäsecreme, welche auf dem Weihnachtskuchen einfach verteilt werden kann. Um Brownies Tannenbaum ähnlich zu machen, kann nach Belieben grün gefärbt werden. Eine Zuckerstange, Mikado oder Brezel dienen hier als Baumstumpf und dekoriert wir mit M &Ms und Streuseln
  • Weihnachtsgeschenk Brownies: die weiße Frischkäsecreme auf das original Brownies Rezept verteilen, darauf und mit rot oder grün gefärbte Frischkäsecreme und M&Ms die Details eines Weihnachtsgeschenkes herstellen
  • Rentier Brownies: hier werden die fudgy Brownies einfach mit Brezeln dekoriert, welche die Geweihe darstellen, die weiße Frischkäsecreme und Schokolade kann für die Augen und rote M&Ms für die Nase benutzt werden
  • Schneemann Brownies: Wir verteilen weiße Frischkäsecreme auf den saftigen Brownies, Brezeln werden für die Nase verwendet, und für den Hut kann eine Brezel in Schokolade getaucht werden und Rest des Hutes und die Augen werden ebenfalls mit der Schokolade geformt
  • Weihnachtsmützen Brownies: dazu wird lediglich die rote und weiße Frischkäsecreme auf den Brownies verteilt
  • Weihnachtskugel Brownies: Dazu kann der Kreativität freien Lauf gelassen werden. Zunächst wird entweder die weiß, rote oder grüne Frischkäsecreme auf den Weihnachts Brownies verteilt und anschließend nach Belieben dekoriert
Christmas-fudge-brownies-recipe-weihnachts-saftige-brownies-rezept (36)

Tannenbaum Brownies Rezept

Um perfekte Dreiecke aus dem Brownies Rezept Blech zu schneiden, ist eine bestimmte Technik benötigt. Zuerst schneiden wir die Schokoladenbrownies in Streifen, jeder Streifen mit einer Breite von ca. 5 cm. Dann diagonal von einer Kante der Weihnachts Brownies zur anderen Seite schneiden, aber nicht zur anderen Kante, sondern zur Mitte des Kuchens. Wenn wir diesen Schnitt parallel öften schneiden, erhalten wir weitere diagonal Streifen. Dieser Schritt wird einmal für das andere Diagonal wiederholt. Dies sollte zu schlanken Dreiecken führen.

Diagram-for cutting-how-to-cut-Christmas-tree-brownies-Schneiden-Vorlage

Für die Weihnachtskugel Brownies können wir einfach Kreise ausstechen und für die Weihnachtsgeschenk Brownies können die Brownies in Quadrate geschnitten werden. Den ganzen Backprozess kannst du in meinen Instagram Highlights anschauen.

Weihnachts Brownies Rezept

  • Preparation time: 2 hours
  • Servings: 15

Zutaten

Saftige Brownies

  • 250g Butter
  • 300g Zartbitter Kuvertüre
  • 300g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 4 Eier
  • 200g Mehl

Creme & Dekoration

  • 400g Frischkäse, (Zimmertemperatur)
  • 50g Butter, (Zimmertemperatur)
  • 40g Puderzucker
  • 2 EL Zitronensaft
  • 100g Zartbitter Kuvertüre
  • Dekoration: Grüne & rote Lebensmittelfarbe, Zuckerschrift, M&Ms, Mini-Brezeln, Zuckerstange, Mikado, Streusel

Zubereitung

Saftige Brownies

    1. Die Butter, zusammen mit der Kuvertüre vorsichtig schmelzen. Aufpassen, dass die Butter und Kuvertüre nicht zu stark erhitzt wird, sie sollten langsam schmelzen.
    2. Den Zucker und Salz hinzugeben und mit dem Schneebesen verrühren. Danach die Eier einzeln unter die Masse rühren.
    3. Zuletzt das Mehl unter den Teig heben und den Teig in eine 20x30cm Form oder Backpapier dementsprechend zuschneiden, gleichmäßig verstreichen. Bei 175°C Umluft ca. 20-25 Minuten backen.
    4. Den Teig wie in dieser Vorlage zuschneiden:

    Diagram-for cutting-how-to-cut-Christmas-tree-brownies-Schneiden-Vorlage

Creme & Dekoration

  • 5. Frischkäse und Butter, beide auf Raumtemperatur, mit dem Puderzucker mit dem Zitronensaft verrühren. In drei Teile aufteilen und einen Teil mit grüner und einen Teil mit roter Lebensmittelfarbe färben. Die rote, grüne und weiße Creme in Spitzbeutel füllen und damit wie im Bild die Fudge Brownies bespritzen. Mit der Zuckerstange, Mikado, M&Ms, Mini Bretzeln, Zuckerschrift und Streuseln verzieren.

Kommentar verfassen

Previous Recipe Next Recipe