fbpx

Swiss Meringue Buttercreme Rezept – die beste Tortencreme zum Einstreichen

August 19, 2022
Swiss-Meringue-Buttercreme-Rezept-die-beste-Tortencreme-zum-Einstreichen-coucoucake

Prep time: 30 minutes

Das Swiss Meringue Buttercreme Rezept zum Einstreichen ist mein absoluter Favorit, denn diese Creme ist weich und lässt sich am besten problemlos auf der Torte verteilen und sie kann perfekt glatt gestrichen werden für ein perfektes makelloses Aussehen. Ich zeige dir hier meine besten Tipps für das Schweizer Buttercreme Rezept.

  • Auf meinem Instagram Account und TikTok Account gibt es noch viel mehr Einblicke und Videos über meine Rezepte
  • Weitere Tipps und Tricks zum Backen findest du unter der Kategorie ‚Backtipps‘
Feste Tortencreme zum Einstreichen

Die beste Tortencreme zum Einstreichen ist definitiv die Schweizer Meringue Buttercreme, welche auch eine feste Tortencreme zum Spritzen ist. Ich zeige dir hier wie du diese einfache Tortencreme selber machen kannst.

Welche Tortencreme gibt es? Hier sprechen wir nur von Buttercremes, da gibt es das französische Buttercreme Rezept, amerikanische Buttercreme ohne Pudding, deutsche Buttercreme mit Pudding und die Schweizer Baiser Buttercreme. 

Welche Buttercreme ist die Beste? Das ist eine Geschmacks- und Konsistenzfrage. Da alle schnelle Tortencreme Rezepte meistens zu süß sind, finde ich nur die deutsche Buttercreme lecker, eine Buttercreme die nicht nach Butter schmeckt, und nehme diese als Krümelschicht. Wenn die Tortencreme zu süß ist, dann einfach den Zuckergehalt bei der deutschen Buttercreme reduzieren. Damit hat es sich auch die Frage erledigt, welche Buttercreme schmeckt am besten. 

Bei der Frage, welche Tortencreme auf Darauf kommt dann die Swiss Meringue Buttercreme für Torte als Tortencreme außen, weil diese sich am besten glattstreichen lässt und somit die beste Konsistenz hat. Die beste Tortencreme der Welt ist für mich nicht eine, sondern diese beiden Buttercremes zusammen, welche jedoch nicht die schnellste Buttercreme der Welt ist.

Echte Buttercreme Rezept

Welche Tortencreme unter Fondant? Die schnelle Buttercreme für Fondant oder die Pudding Buttercreme unter Fondant eignet sich hervorragend. 

Wo Buttercreme aufbewahren? Ich empfehle immer so frisch wie möglich zu backen, aber das Tortencreme Rezept der Buttercreme Torte Rezept kann ganz einfach im Kühlschrank aufbewahrt werden oder einfach die Buttercreme Einfrieren. Es kann vorkommen dass die Tortencreme nach Kühlschrank geronnen ist, oder nach dem Auftauen. Dabei kommt es auf die richtige Temperatur an. Am besten auf Zimmertemperatur kommen lassen, oder sogar ganz leicht erwärmen und dann nochmals aufschlagen.

Wie Tortencreme färben? Das ist ganz einfach und die Frage wie Buttercreme einfärben löst sich ganz einfach, nachdem die Tortencreme einfach fertig ist, kann die Lebensmittelfarbe hinzugefügt werden und danach sehr gut vermischen.

Swiss Meringue Buttercreme zu flüssig

Buttercreme was beachten? Vielen kennen es, die Buttercreme wird nicht fest, die Tortencreme zu flüssig, die Buttercreme zu weich. Da kann manchmal an hohen Außentemperaturen oder Gewitter liegen, denn Buttercreme bei Hitze oder Buttercreme bei Gewitter kann anders reagieren, aber das ist nur ganz selten der Fall. 

Warum Buttercreme krisselig? Warum wird Buttercreme flockig? Wenn die Buttercreme zu flüssig ist und die Mengenangaben und Zubereitung richtig beachtet wurden, kann es nur noch and der Temperatur liegen. Bei Flocken ca ein Viertel der Creme abnehmen erwärmen, dass sie leicht anfängt zu schmelzen und dann zum Rest zurückgeben und verrühren. Ist die Buttercreme geronnen, kann etwas Kühlung gut tun, aber dann immer nur für 5-10 Minuten in den Kühlschrank und danach nochmals umrühren. Wenn das nicht hilft dann noch mehr Butter hinzufügen, aber auf Zimmertemperatur. Das kann auch bei Buttercreme geronnen angewendet werden. Ist die Tortencreme zu fest, dann etwas erwärmen.

Wann Buttercreme auftragen? Am besten auf eine gekühlte Torte auftragen. Mein top Tipp dabei ist die ein Viertel der Buttercreme abzunehmen, leicht zu erwärmen, wieder dazugeben und dann mit einem Rührhaken 5-10 Minuten auf niedriger Stufe zu schlagen. Wann die Buttercreme verarbeiten? Genau dann.

Wie schmeckt Swiss Meringue Buttercreme? Schweizer Buttercreme Unterschiede zu deutscher Buttercreme sind riesig. Das Swiss Meringute Buttercreme Rezept besteht aus Baiser und Butter und deutsche Buttercreme aus Pudding und Butter. Die erstere ist süßer und die zweitere ist weniger süß und perfekt ausbalanciert im Geschmack.

Swiss Meringue Buttercreme einfrieren funktioniert super, nach dem Auftauen kann es vorkommen dass die Swiss Meringue Buttercreme zu flüssig ist oder die Swiss Meringue Buttercreme gerinnt. Hier am besten die Schritte wie oben beschrieben befolgen. Auch im Kühlschrank ist die Swiss Meringue Buttercreme Haltbarkeit sehr lang. Die Swiss Meringue Buttercreme aufbewahren ist somit ganz einfach und die Swiss Meringue Buttercreme retten auch.

Diese Torten habe ich mit diesem Buttercreme Rezept eingestrichen, auf die Bilder klicken um zu den Rezepten zu gelangen:

Swiss Meringue Buttercreme Rezept für Torte

In einer fettfreien Schüssel (Schüssel mit Essig abwischen) das Eiweiß und den Zucker mit Salz hineingeben. Über einen Topf stellen, welcher zur Hälfte mit kochendem Wasser gefüllt ist. Die Schüssel warm werden lassen und ständig mit dem Schneebesen verrühren, bis sich der gesamte Zucker aufgelöst hat und man keine Kristalle mehr zwischen seinen Fingern spürt. Das Eiweiß mit einem Standmixer auf hoher Geschwindigkeit schlagen, bis es Raumtemperatur erreicht hat und perfekt geschlagenes Baiser ist. Dies kann bis zu 10 Minuten dauern, oft packe ich Kühlpacks an die Seiten der Schüssel damit das Baiser schneller abkühlt. 

Sobald es Zimmertemperatur erreicht hat, die Butter (Zimmertemperatur) löffelweise dazugeben und dazwischen weiter schlagen. Es ist normal dass die Schweizer Buttercreme zu flüssig mittendrin aussieht, aber nachdem die ganze Menge Butter hinzugefügt wurde, bekommt es die perfekte Konsistenz. Um die Swiss Meringue Buttercreme weiß zu bekommen, eine Spitze violette Lebensmittelfarbe hinzufügen und verrühren, damit der letzte Gelbstich weggeht.

Damit man mit Swiss Meringue Buttercreme Blumen spritzen kann oder Torten einstreichen möchte, muss sie super cremig sein und wenig Luft enthalten. Dazu etwas von der Creme abnehmen kurz erwärmen, sodass die Creme leicht schmilzt. Zurück zu der restlichen Creme geben und dann die Quirle mit einem Rührhaken austauschen und fünf Minuten auf niedriger Stufe verrühren lassen, so wird die Buttercreme perfekt cremig. So kann die Swiss Meringue Buttercreme wieder aufgeschlagen werden, auch nach dem Auftauen oder nach dem Kühlschrank wenn sie auf Zimmertemperatur ist.

Swiss Meringue Buttercreme Rezept – die beste Tortencreme zum Einstreichen

  • Preparation time: 30 minutes

Zutaten

Swiss Meringue Buttercreme

  • 230g (7) Eiweiße
  • 350g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 650g Butter, Zimmertemperatur
  • 1 Messerspitze violette Lebensmittelfarbe

Zubereitung

Swiss Meringue Buttercreme

  • Diese Menge reicht für eine hohe 16cm Durchmesser Torte + Spritzdekoration

    In einer fettfreien Schüssel (Schüssel mit Essig abwischen) das Eiweiß und den Zucker mit Salz hineingeben. Über einen Topf stellen, welcher zur Hälfte mit kochendem Wasser gefüllt ist. Die Schüssel warm werden lassen und ständig mit dem Schneebesen verrühren, bis sich der gesamte Zucker aufgelöst hat und man keine Kristalle mehr zwischen seinen Fingern spürt. Das Eiweiß mit einem Standmixer auf hoher Geschwindigkeit schlagen, bis es Raumtemperatur erreicht hat und perfekt geschlagenes Baiser ist. Dies kann bis zu 10 Minuten dauern, oft packe ich Kühlpacks an die Seiten der Schüssel damit das Baiser schneller abkühlt.

    Sobald es Zimmertemperatur erreicht hat, die Butter (Zimmertemperatur) löffelweise dazugeben und dazwischen weiter schlagen. Es ist normal dass die Schweizer Buttercreme zu flüssig mittendrin aussieht, aber nachdem die ganze Menge Butter hinzugefügt wurde, bekommt es die perfekte Konsistenz. Um die Swiss Meringue Buttercreme weiß zu bekommen, eine Spitze violette Lebensmittelfarbe hinzufügen und verrühren, damit der letzte Gelbstich weggeht. Damit man mit Swiss Meringue Buttercreme Blumen spritzen kann oder Torten einstreichen möchte, muss sie super cremig sein und wenig Luft enthalten. Dazu etwas von der Creme abnehmen kurz erwärmen, sodass die Creme leicht schmilzt. Zurück zu der restlichen Creme geben und dann die Quirle mit einem Rührhaken austauschen und fünf Minuten auf niedriger Stufe verrühren lassen, so wird die Buttercreme perfekt cremig. So kann die Swiss Meringue Buttercreme wieder aufgeschlagen werden, auch nach dem Auftauen oder nach dem Kühlschrank wenn sie auf Zimmertemperatur ist.

Leave a Reply

Previous Recipe Next Recipe